8. Tipp: Lassen Sie Ihre Kunden für sich werben

Wenn Sie Produkte verkaufen, die von Kunden auf Social Media gepostet werden (z.B. Kleidung, Dekoration oder Beauty-Produkte), können Sie diese in Ihre Marketing-Strategie einbinden – natürlich nur, wenn Sie die Erlaubnis eingeholt haben.

Dieser User Generated Content wirkt sehr authentisch und hebt Sie von der Konkurrenz ab, die nur auf "Standard"-Content setzt. Dieser Tipp ist nicht nur auf Facebook anwendbar, sondern auch auf anderen Plattformen, z.B. Pinterest, und sogar in Ihrem Online-Shop.